Datenschutz

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular (https://support.sealdrop.de/)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soziale Netzwerke

SealDrop ist auch auch in sozialen Online-Netzwerken, die andere Unternehmen im Internet anbieten (z.B. Facebook, Twitter oder Google) registriert. Zudem einzelne Funktionen dieser sozialen Online Netzwerke auch auch in den Diensten von SealDrop integriert. Sowohl die Dienste von SealDrop in sozialen Netzwerken als auch die sozialen Netzwerk-Funktionen in Diensten von SealDrop Kann Nutzer nur nutzen, wenn dieser bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert und angemeldet ist. Für die Nutzung des sozialen Netzwerks gelten die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des jeweiligen Netzwerk-Anbieters gelten.

SealDrop bietet seine Dienste wir in folgenden sozialen Netzwerken an:

Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). In Facebook haben wir diverse Dienste in Form Spielen, Webseiten (sog. Fan-Seiten) und Anwendungen (sog. Applikationen) integriert.

Nutzen Sie einen Dienst von SealDrop auf Facebook, gewährt Facebook SealDrop über eine technische Schnittstelle Zugang zu Nutzers sog. „öffentlichen Information“ bei Facebook und solche, die Nutzer öffentlich zugänglich macht oder für die jeweilige Anwendung freigeben hat. „Öffentlich“ bedeutet im Zusammenhang mit Facebook, dass jeder auch außerhalb von Facebook diese Daten sehen kann. Hierzu zählen Name, Profil- und Titelbild, Geschlecht, Netzwerke, „Gefällt mir“-Angaben, Nutzername (Facebook URL) und Nutzerkennnummer (Facebook ID). Welche Daten Facebook im Einzelnen Diensten innerhalb von Facebook zur Verfügung stellt, erklärt Facebook hier: http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications

Facebook entscheidet dabei gemäß der Facebook-Datenschutzbestimmungen, welche Daten stets öffentlich zugänglich sind und welche mit Hilfe der Privatsphäreeinstellungen individuell zugänglich gemacht werden.

Wenn Nutzer sein Facebook-Profil mit Diensten von SealDrop auf Facebook verbunden hat, kann Nutzer auch außerhalb von Facebook Funktionen von Facebook in unseren Diensten nutzen. Nutzer kann sehen, welche Freunde bereits dieselben Inhalte eines Dienstes gelesen haben oder welche Inhalte Nutzer weiter empfiehlt. SealDrop erfährt über die Verbindung auf Facebook, welche Funktion von Facebook Nutzer benutzt hat.

Sollen die Dienste von SealDrop auf Facebook nicht mehr verwenden werden, können Sie dies durch die jeweiligen Einstellungen bei Facebook deutlich machen.

Google+

Dienste von SealDrop findet Nutzer auch in dem sozialen Netzwerk Google+, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird. Dort hat NB Medienservice GmbH & Co. KG diverse Dienste in Form von Spielen, Webseiten (sog. Google+-Seiten) und Anwendungen (sog. Applikationen) integriert.

Welche Daten aus dem Google+-Profil von Nutzer von SealDrop gesehen werden kann, können individuell in der Privatsphäreeinstellungen eingestellt werden: https://www.google.com/settings/privacy?tab=4

Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Beuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Opt-Out-Cookie erstellen

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.